Reich per Trading-App | Galileo Lunch Break

Mit einem Klick sein Vermögen vervielfachen? Diese Börsen-App solls möglich machen. Doch wie genau soll das funktionieren oder handelt es sich hierbei um einen Riesenschwindel?
Galileo Lunch Break Videos:
Hintergrundberichte auf Galileo:
FUNDA HAT EINEN KANAL:

Alle Videos findest du auf

Galileo auf YouTube abonnieren:

Galileo ist die ProSieben Wissenssendung mit Aiman Abdallah, Stefan Gödde und Funda Vanroy. Täglich um 19.05 Uhr kannst Du auf ProSieben die Welt kennen und verstehen lernen. Galileo nimmt Dich mit auf eine Reise durch das Wissen: Physik, Geschichte, Natur und Internetphänomene, Gesellschaft, Politik und alltägliche Fragen. Die Hosts Harro Füllgrabe, Jan Schwiderek, Jumbo Schreiner, Klas Bömecke, Matthias Fiedler, Akif Aydin und Dionne Wudu nehmen dabei vollen Körpereinsatz in Kauf und gehen allem auf den Grund, was uns interessiert.

———————————————————————————————–

Impressum:

Você pode gostar...

88 Resultados

  1. Laurin Mag Tacos disse:

    Wieso kein Essens Video? Kappa

  2. Steckdose disse:

    Das ganze nennt man Derivate, um genauer zu sein handelt er da mit CFD’s.

    • RealSonY85 disse:

      Ganz ehrlich, der kleine Mann kann heutzutage kaum mehr richtig reich werden. Man muss den richtigen Moment erwischen. Vor einiger Zeit sind etliche Nerds von heute auf morgen mit Bitcoins reich geworden. Einer hat gerade mal 10$ das Stück gekostet und heute sind wir bei 600!
      Jetzt haben die Deepweb Märkte alle gerade eine neue Währung (XMR / Monero) eingeführt und auch damit werden auch wieder viele die bei 10-20$ einsteigen sehr sehr reich werden, sobald das in den Mainstream Medien ankommt.
      Mit Dingen ausserhalb vom Internet kann man heute kaum Millionär werden. Man hat ein hohes Risiko, benötigt schonmal sehr viel Startkapital und dann werden einem zig Regeln aufgebrummt vom Staat.
      Digitale Währungen (Monero/Bitcoin) z.B. sind steuerfrei. Unternehmen wie Amazon,Facebook etc. zahlen auch keine Steuern. Denkt mal drüber nach!

    • Erik disse:

      RealSonY85 Gutes Stichwort, und heute ist der BITCOIN KURS bei $4500!!!!
      Ich hatte bei $1200 gekauft, sowohl CFD als auch real, es ist so geil. 😍

    • Phillip Shaku disse:

      RealSonY85 du konntest früher iwas wie 100 Bitcoins für 50 Euro kaufen, damals ist man selbst dafür die Bitcoins nicht losgeworden.. heute wären es 2 Millionen mal eben aus nem Fuffie

    • Daniel Gersting disse:

      Ben Jo Kannst du mir den Begriff Knock-in und Knock-out erklären?:)

    • AKTIMANE disse:

      RealSonY85 ironischerweise ist der große bitcoin boom erst noch gekommen 😀

  3. Gengarゲンガー disse:

    das waren 7 minuten und 6 sekunden werbung

  4. Jan disse:

    Bin ich der einzige, den das Outro ankotzt? 😀

  5. grom tex disse:

    wenn dir jemand sagt du kannst schnell und legal viel geld verdienen, dann lass es lieber 😀

  6. salt and light disse:

    ich check einfach nicht wie die von Galileo das nicht hinkriegen, dieses Teil auf die richtige Stelle zu schieben… langsam müssen die doch merken, dass Funda irgendwann mal auch kein bock drauf hat

  7. 0nur disse:

    3:03
    Was fürn Zeug hat der Junky im Hintergrund zu sich genommen xD?

  8. BAER GAMING disse:

    Binäre Option, das Roulette der Börse. Also wenn man schon an der Börse tätig werden will, dann sollte man sich damit auch beschäftigen und keine Wetten machen haha

    • Florian Lommerzheim disse:

      Ich glaube bei uns liegt ein grundsätzlicher Unterschied in der Definition von Anfängern, wer nach Bauchgefühl handelt ist zum scheitern verurteilt. Ein gewisses Grundwissen sollte gegeben bzw erlernt worden sein, auch wenn es nur simple Sachen wie BB, Stochastik und RSI sind.

    • Matti disse:

      das sind keine binären Optionen!

    • BJR Infos disse:

      BAER GAMING CFDS als ,,Wetten“ zu bezeichnen ist sachlich nicht ganz richtig. Es gibt schließlich ziemlich verlässliche die Preisbildung eines Wertpapiers beeinflussende Faktoren, die man erkennen kann und somit Schlüsse über die zukünftige Wertentwicklung ziehen kann. Des Weiteren dienen CFDS auch einem finanzwirtschaftlichem Nutzen, z.B. können sich Anleger ihre Depots gegen fällende Kurse absichern. Also mit Roulette hat das wenig zu tun 🙂

    • robert disse:

      @BAER GAMING sehe ich genau so, hatte mal die Bux app j4f, da gibt es aber keine Zeit Vorgabe. Finde das von Galileo etwas scheiße recherchiert bezüglich zu dieser app.

    • Sunny82ddorf disse:

      @Aluhut Akbar Das hier sind auch keine Binären Optionen, sondern CFD. Das hat die Sendung einfach verwechselt……:) Aufgrund der hohen Gebühren ist Bux natürlich für mich Betrug. Habe -70% Verlust bei über 50% richtigen Trades.

  9. teamtrader disse:

    Tja, daran merkt man, dass Trading eben doch nicht so einfach ist, wie es gerne dargestellt wird 😉

    • Geld verdienen mit Geld disse:

      @Peaceobert Ich habe auf den Kommentar von ModusBonus geantwortet. Teamtraders Kommentar ist im Detail vollkommen nebensächlich. Es geht hier um die Metaebene: Warum kommentiert hier Teamtrader überhaupt? Und hier kann man sich dann auf allgemeine Gesetzmäßigkeiten beziehen, wofür sein Kommentar nur ein Exemplar von vielen ist.
      Warum kommentieren wir selbst überhaupt? Was haben wir denn davon? Was bewegt uns, dies zu tun?

      Im Zusammenhang mit diesen Fragen habe ich meinen Kommentar formuliert.

    • Simple_Playz disse:

      teamtrader Ist es auch nicht
      “Mit einem klick zu einem kleinen Vermögen” so ein bullshit 😂
      Wenn man sich einige Zeit damit befasst hat und wenn man damit gut um kann dann kann man auch Profit rausholen

    • Livore1 disse:

      Nun ja gleich instant real Konto ohne demo = selber schuld. Zudem nicht mal Infos geholt. Aber gut hier würde getestet mit Anfängern, dennoch würde ich jeden Anfänger ein Demo-Konto empfehlen vorher nichts.

      Ich trade seit knapp 4 Jahren und hab es schon vielen gezeigt in meinem Freundeskreis aber auch Familie. Dazu muss ich sagen das es immer Leute gibt die es auf Anhieb können ohne sich mit der Materie auseinander zu setzen. Ich kann dazu nur sagen das sich das Leben von 2 Personen drastisch verbessert haben von ca. 50 denen ich es alle gezeigt habe. Aber vielleicht bin ich auch ein schlechter Lehrer 🙂 ich will damit sagen das es jeder mal ausprobieren sollte.

      Krümel gibt es von dem Kuchen genug.

    • Superma 12 disse:

      Livore1 auf jedenfall nett das du das denen zeigst

    • oooodaxteroooo disse:

      Livore1 du wirkst unglaublich kompetent.

      satzbau, textstruktur… also ich bin begeistert!

  10. Der Nerd disse:

    Der “Börsenprofi” gibt aber SEHR viele Tipps.

  11. BMW ///M Power disse:

    da muss ich mir als Trader wirklich das Lachen verkneifen 😀

    • Mi Co disse:

      Christian Luks. Hätte auch interesse cheis

    • Leidseplein Kush disse:

      Galileo verteilt mal wieder Hirnfutter für die armen

    • Martin L disse:

      Denken Sie für jeden Krypto-Enthusiasten, Händler und Investor daran, nicht in Panik zu geraten. Die Welt hat einen Vermögenswert wie BITCOIN nicht gesehen und wird ihn in naher Zukunft möglicherweise nicht einmal wieder sehen. Die Sache, an die man sich erinnern sollte, ist, dass alles, was man braucht, um einen Trend umzukehren, eine große tägliche grüne Kerze ist. Wir haben das Privileg, früh genug dabei zu sein, auch wenn einige der Meinung sind, dass es sich um einen späten Einstieg handelt. James Robertson war der Mann, nach dem viele Menschen suchen, und sein System war für mich von großem Nutzen, da er mir in den letzten zwei Wochen mit seiner benutzerfreundlichen Werbung geholfen hat,12000 euro zu verdienen ZEICHEN und aktualisierte Bitcoin-Mining-Hardware. Ich schätze es sehr und kann nicht anders, als andere darüber zu informieren. Er kann unter WhatsApp (‪+1 (414) 436‑5729‬) für jede kryptobezogene Anfrage erreicht werden

    • Valentin Ihring disse:

      hahaha 2 ich schau diese videos aif listig

    • Lori disse:

      Gib mal trading tipps😂

  12. Morgan Freeman disse:

    Wie die einfach keine Ahnung von Aktien haben

  13. Sepe Firstclass disse:

    1:42 “AAAAAHHHUUUUUUUFFFF” hahahahahahaha lol

  14. Luis Dinnebeer disse:

    Da steht Lets Rock the world of Finance 0:54 WTF?

  15. Simon el Chami disse:

    Jetzt denken hier welche der hätte Aktien gekauft, dass waren aber “CFD” die sind in den USA verboten, dass hat auch seinen Grund.

  16. Firegoden disse:

    Solche Apps sind natürlich nicht das Wahre.. Aber wenn man 34 Wetten in gerade mal einer Woche macht, dann ist nicht verwunderlich, dass Gebühren Gewinne übersteigen.

    • Fmg_Mert_26 03 disse:

      Hi Firehoden

    • Beaks 1312 disse:

      Ich nenne diese Werbungen ab jetzt ,,Porsche Cayman s” werbungen.Ich hatte eine porsche cayman s werbung vor diesem video.Langsam Nervt dieses Direkt am anfang der werbun:STOP STOP STOP WENN DU VIEL GELD VERDIENEN MÖCHTEST DANN DRÜCK JETZT NICHT AUF ÜBERSPRINGEN.

    • BlackTime disse:

      Lol diesmal nur 2 Kommentare 😂✌️

    • oooodaxteroooo disse:

      der selbstbetrug ist vor allem herrlich! mit zockermentalität, reinem bauchgefühl und zu nachtzeiten entscheidungen treffen, das ganze auch noch “depot” nennen 🙂 was soll da schon rauskommen. wie es hiess: 50:50.

    • Longus disse:

      Man kann auch 34 “”wetten”” an einem tag abschließen… Es kommt auf den broker an anscheinend hat bux sehr hohe spreads/ Gebühren

  17. Niels D. disse:

    Porsche Cayman S

  18. fschutt disse:

    > “wir handeln mit Aktien”
    > im Video kommen nur CFDs vor
    ja nee, is klar

  19. Champagneisgoodformybrain disse:

    “ich hab einen guten finanzberater” hahahah”bei Aktien kann man Geld verlieren”

  20. Scammer Slammer disse:

    Zusammenfassung vom Profi: Die App ist scheiße.
    Antwort vom Redakteur: Vielen Dank für die Tipps!

Deixe uma resposta

O seu endereço de e-mail não será publicado. Campos obrigatórios são marcados com *